Juni

Stolperstein für Erich Köhn
Georg-Schwarz-Straße 176, Leipzig

An vielen Stellen liegen in Leipzig Stolpersteine für Opfer des Faschismus. Einer davon für Erich Köhn: geboren am 9.12.1896 wurde er wegen antifaschistischer Betätigung 1934 zu vier Jahren Zuchthaus verurteilt. Nach dieser Verurteilung kam Erich Köhn nicht wieder frei. Sein Leidensweg ging über Waldheim in das KZ Buchenwald, bis zum bitteren Ende am 1.1.1944